ID:003 EUREF Green Garage

Photovoltaik

tabs

Informationen
Dokumente
Projektinformationen
Projektbeschreibung

Die PV-Anlage wurde auf dem EUREF Campus in Berlin-Schöneberg errichtet, wo auch seit Juni 2012 unser Büro ist. Der EUREF Campus ist ein spannender Standort, weil hier gerade ein Forschungs- und Wirtschaftszentrum zu Elektromobilität, Erneuerbaren Energien und Umwelttechnik entsteht. Neben zahlreichen kleinen Startups sitzen hier auch große Unternehmen wie Schneider Electric, Flinkster (Deutsche Bahn und Telekom) und GASAG, der größte kommunale Erdgasversorger Westeuropas. Der Gasometer von GASAG soll das Herzstück eines Smart Grids auf dem Campus werden, in das neben Fotovoltaik- und Kleinwind-Anlagen auch Geothermie integriert werden soll. Die TU Berlin ist ebenfalls auf dem Campus vertreten und bietet hier Masterstudiengänge zu Erneuerbaren Energien und Elektromobilität an.
 
Die PV-Anlage hat eine Nennleistung von 19,74 kW und wird zu 100 % mit Eigenkapital finanziert. Sie wird auf dem Dach des Coworking-Büros "Green Garage" der europäischen Klimainitiative "Climate KIC" errichtet, die die Bereiche Wissenschaft und Wirtschaft enger vernetzen möchte und vor allem auch Startups mit Klima- und Energiefokus fördert.
 
Wir können uns nach diesem erfolgreichen ersten Crowdfunding-Projekt auf dem EUREF Campus auch weitere Projekte vorstellen.

Samstag, Februar 23, 2013 - 22:30 bis Dienstag, Mai 21, 2013 - 23:45